Trübe Aussichten?

 

Wir müssen uns weiterhin auf drastische Veränderungen einstellen:

 

  • Die Sicherheit der Sozialsysteme schwindet.
    Kürzungen stehen weiterhin vor der Tür.
  • Krankenkassenbeiträge steigen jedes Jahr.
    Neue Therapien werden nicht übernommen.
  • Rentenbescheide sind oft falsch und vermitteln trügerische  Sicherheit.

  • Kaufkraftverlust und eine lange Rentenzeit
    verbrauchen die Reserven!
  • Nullzinspolitik und Negativzinsen knabbern
    an unserem Ersparten.
  • Kapitalaufbau und notwendiger Kapitalerhalt
    gelingen nur noch mit ausgefeilten Strategien.  

 

 

 

 

 

 Die Rente ist sicher....geringer als geplant!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Absolute Sicherheit gibt es nicht.

  • Was ist, wenn Sie für Wochen, Monate als Arbeitskraft ausfallen?
    Das finanzielle Desaster kann sich jeder selbst vorstellen.
  • Welche finanziellen Einbußen haben Sie, wenn Angehörige  zum Pflegefall werden?
  • Wie lange unterstützen Sie Kinder, Enkelkinder, Eltern mit Geld?
  • Können Sie sicher sein , dass das Ersparte ein ausreichendes Zusatzeinkommen für die Rente garantiert?
    Über 20 bis 30 Jahre Rentenzeit?

 

 

 Wie also absichern in unsicheren  
 Zeiten?

 

 Mit individuellen Lösungen, mit erfahrenen
 Partnern, mit zins- und ertragreichen
 Kapitalanlagen.

 

 Wir freuen uns auf ein erstes informelles Gespräch
 mit Ihnen.

 

  Ihre